Sonnenschutzlamellen: Ästhetischer Mehrwert und praktische Vorteile

Architektonischer Sonnenschutz, auch Brise-Soleil genannt, bietet Ihnen als Anwender einen doppelten Vorteil: Dieser Sonnenschutz ermöglicht die Kontrolle über den direkten Lichteinfall und liefert einen deutlichen ästhetischen Vorteil. Dieser Sonnenschutz ist strukturell in das Äußere Ihres Hauses integriert, sodass sowohl der Design-Effekt als auch die Effizienz zeitlos sind – unabhängig von Jahreszeit, Temperaturen oder (fehlendem) Sonnenschein. Kurzum: die perfekte Visitenkarte für Ihre Fassade!

Verschiedene Ausführungen

Sonnenschutzlamellen oder Brise-soleil gibt es in verschiedenen Ausführungen, die ausnahmslos entsprechend Ihres Projekts maßgefertigt und installiert werden.

Es besteht die Möglichkeit, einen horizontalen strukturellen Sonnenschutz über dem Fenster anzubringen. Ein derartiger Sonnenschutz spendet im Sommer Schatten, ohne die Sicht nach außen zu beeinträchtigen und lässt im Winter, wenn die Sonne tiefer steht, die wohltuende Sonnenwärme in Ihr Haus.

Eine zweite Option sind feste oder bewegliche Aluminiumlamellen, die senkrecht vor den Fenstern auf einer an der Fassade verankerten Trägerstruktur befestigt werden.

Horizontaler struktureller Alu-Sonnenschutz

Insbesondere über Fenstern auf der Südfassade bietet ein horizontaler struktureller Sonnenschutz die ideale Lösung zur Regelung der Wärmezufuhr durch Sonneneinwirkung, ohne die freie Sicht nach außen zu beeinträchtigen. Im Sommer ist horizontaler Sonnenschutz bei hohem Stand der Sonne ein idealer Schutz gegen Überhitzung. Im Winter, wenn die Sonne tief steht, gelangt die Wärme ins Haus. Außerdem ist diese Art von Sonnenschutz ausgesprochen wartungsfreundlich.

ENtdecken sie unser sortiment

Vertikaler struktureller Alu-Sonnenschutz

Wenn neben einer Überhitzung im Sommer auch ganzjährig störender Lichteinfall verhindert werden soll, stellt vertikaler Sonnenschutz die Lösung dar. Wenn die freie Sicht nicht die oberste Priorität ist, kann eine starre Ausführung gewählt werden. Der Grad der Durchsichtigkeit wird durch den verwendeten Produkttyp bestimmt.

ENtdecken sie unser sortiment

Bewegliche Ausführung

Häufig lässt die Kombination der Anforderungen im Hinblick auf den gewünschten Sonnenschutz, Lichteinfall und Sicht die Wahl einer starren Sonnenschutzstruktur nicht zu. In diesen Fällen sind mehrere bewegliche Systeme erhältlich, so beispielsweise ein Sonnenschutz mit neigbaren Lamellen. Ein derartiger Sonnenschutz kann vollständig geschlossen werden und ermöglicht damit, die Fenster bei niedrigem Sonnenstand vollständig vor der Sonne abzuschirmen. Bei höherem Sonnenstand oder bei bewölktem Himmel kann der Sonnenschutz geöffnet werden, sodass wieder eine gute Sicht gewährleistet ist.

 

ENtdecken sie unser sortiment

Verschiedene Ausführungen

Welcher Typ passt am besten zu Ihrer Außenfassade? Dies hängt von verschiedenen Faktoren ab: Ihrem Geschmack und Budget, der Funktion und Ausrichtung der entsprechenden Fläche, der Fensterhöhe und -breite ... Keine einfache Wahl, aber wir helfen Ihnen gerne dabei. Als Spezialist für Sonnenschutz (und Lüftung) wissen wir genau, welche Ausführung Ihrem Projekt am besten dient. In unserem Sortiment finden Sie garantiert die passende Lösung. Kontaktieren Sie uns also gerne für einen Termin oder werfen Sie einen Blick in unseren Ausstellungsraum. Natürlich ist auch Ihr Architekt, Fassadenbauer oder andere Fachleute willkommen! Fachleute können sich an die internen Kontaktpersonen bei Renson wenden.

ENtdecken sie unser sortiment

Broschüre anfordern

Ich möchte die Broschüre erhalten
Ich bin ein

Produkttyp




 
Durch die Bestätigung, erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.