Minimale Auswirkungen, maximale Möglichkeiten

Mit dem Fixscreen Minimal bleibt das schlanke und moderne Look & Feel Ihres Hauses perfekt erhalten. Die kaum 2 cm breiten Seitenführungen und noch schlankeren Tuchkassetten sind kaum sichtbar – und trotzdem sorgt der windfeste Fixscreen Minimal das ganze Jahr über für angenehme Raumtemperaturen.

Das oberste Ziel lautet, dass Tuchkassette und Seitenführungen bei Renovierung, Nachrüstung und Neubau möglichst wenig auffallen.

Minimale Auswirkungen auf die Architektur

Dank der kleineren Tuchkassette und Seitenführungen von 2 cm kann der Fixscreen Minimal dezent vor dem Fenster montiert werden. Die Tuchkassette wirkt sich durch ihre klare Linienführung und das Square-Design nur minimal auf die Architektur aus. Dies spielt bei Renovierung oder nachträglicher Installation eine entscheidende Rolle.

MEHR PRODUKTDATEN ANZEIGEN

Minimalistisches Design mit Liebe zum Detail

Beim Fixscreen Minimal wurde sehr viel Wert auf Design gelegt – bis ins kleinste Detail. Da die Seitenführung per Einrasten fixiert wird, sind keine Schrauben zu sehen. Die straffe Tuchspannung entsteht durch eine durchdachte Anbringung des Tuchs im Fixscreen Minimal. Die verstärkte Endschiene und die Reißverschlussführungen aus Aluminium sorgen gemeinsam für eine gleichmäßige Spannungsverteilung.

MEHR PRODUKTDATEN ANZEIGEN

High-End-Technologie

Der Fixscreen Minimal basiert auf der erstklassigen Renson-Technologie. Dabei wurde die bewährte Connect&Go-Technologie vollständig überarbeitet, um sie noch robuster zu machen. Die Tuchwelle rastet nun ebenfalls ohne Schrauben an der Kassette ein. Das Ergebnis: eine schnelle, sichere und einfache (De-) Montage des gesamten Tuchsets. Die Endschiene, die beim gesamten Fixscreen-Minimal-Sortiment einheitlich ist, wurde um ein versenktes Detail erweitert, damit sie sich leicht (de-) montieren lässt. Und natürlich bietet Renson die gewohnten hohen Garantien.

MEHR PRODUKTDATEN ANZEIGEN

Laden Sie hier eines unserer Fallbeispiele herunter