Die Raumluft verbessern im Pflegesektor mit dem Renson Health Care Concept

Die Raumluft verbessern im Pflegesektor mit dem Renson Health Care Concept

Die Verbesserung der Raumluft ist einer der Schwerpunkte, um zu einem optimalen Pflegeerlebnis zu gelangen. Sowohl für Bewohner und Patienten als auch Personalmitglieder und Besucher.
Dies ist nicht immer einfach: so sorgen Glasfronten möglicherweise für viel Tageslicht und Kontakt mit der Umgebung, aber auch – ohne die nötigen Vorsorgemaßnahmen - für überschüssige Wärme.

Für eine gute Qualität des Raumklimas ist eine permanente Zufuhr von Frischluft entscheidend, in Kombination mit der kontrollierten Ableitung von verbrauchter Raumluft.

Um dieses gesunde und angenehme Raumklima zu realisieren, entwickelte Renson das Renson Health Care Concept.


Raumluft verbessern mittels permanenter, kontrollierter Basislüftung


Die Luft in Krankenhäusern, Wohn- und Pflegeheimen und anderen Pflegeeinrichtungen enthält häufig Schimmelpilze, Bakterien und Viren. Ferner kann die Anhäufung von CO2 durch zu wenig Lüftung in Räumen und Gängen zu Beschwerden bei Patienten, Mitarbeitern und Besuchern führen.

Deshalb ist es wichtig, regelmäßig und korrekt zu lüften- kurz die Fenster zu öffnen ist nicht genug. Eine kontrollierte Basislüftung ist die einzige effiziente Lösung für eine gesunde Raumluft. Auch dem akustischen Komfort widmet Renson Aufmerksamkeit, und zwar mit geräuscharmen mechanischen Systemen und akustischen Lüftungsgittern.

Entdecken Sie hier unsere verschiedenen Lüftungssysteme

Markisen als Garantie für angenehme Raumtemperatur


Neben einer guten Qualität der Raumluft spielt auch die Temperatur eine wichtige Rolle. Die einzige Lösung, um eine Überhitzung zu vermeiden, ist das Fernhalten von Sonnenstrahlen, bevor diese das Glas erreichen. Markisen sorgt dabei nicht nur für thermische Vorteile, sondern durch die dämpfende Wirkung auch für visuellen Komfort.

Und weil einfallendes Sonnenlicht in den Wintermonaten sehr wohl angenehm ist, sorgen wir mittels dynamischem Sonnenschutzes dafür, dass Sie dies optimal genießen können.

Entdecken Sie hier alles zu unseren Sonnenschutzblenden und Strukturellen Sonnenschutz

Natürliche Kühlung dank intensiver Lüftung


Überhitzung ist ein Risiko in Pflegeeinrichtungen. Dieses Risiko wird einerseits durch Markisen und andererseits durch Intensivlüftung neutralisiert. Dieses natürliche und kostenlose System zieht nachts frische, kühle Luft ins Innere und lässt so die Raumtemperatur des Gebäudes erheblich sinken.

Auf diese Weise beginnt jeder Tag in der Infrastruktur auf die meist komfortable Weise.

Weitere Informationen zur Belüftung finden Sie hier

Raumluft verbessern und ein angenehmes Außenklima genießen


Für Patienten und Bewohner von Seniorenheimen ist es wichtig, dass sie regelmäßig frische Luft schnappen können. Aber was ist, wenn es regnet, schneit, stürmt oder zu warm ist? Auch diese Besorgtheit bekommt einen Platz im Renson Health Care Concept, und zwar in Form eines umfangreichen Sortiments an Terrassenüberdachungen.

Auf diese Weise kann jeder das ganze Jahr über drinnen und draußen genießen. Das macht unsere ‘Creating healthy spaces’-Mission zu einem Gesamtkonzept!
 

Entdecken Sie das komplette Sortiment hier

Health Care Concept Broschüre herunterladen

Privat / Professionel

Durch die Bestätigung, erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden